Urlaub auf La Gomera

Urlaub auf La Gomera

Finca beim Urlaub auf La Gomera

 

 

 

 

 

 

 

 

La Gomera ist die zweikleinste kanarische Insel. Wer auf ihr Urlaub machen möchte, der wird einen Urlaub fern ab vom Massentourismus erleben. Vielmehr bietet sich eine faszinierende vulkanische Landschaft, welche zu einem erholsamen und entspannten Aufenthalt einlädt.

Sehenswürdigkeiten

Die Los Organos („Orgelpfeifen“) gehören zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten. Es handelt sich hierbei um ein wunderschönes Felsmassiv, welches sich an der nördlichen Küste der Insel befindet. Erreicht werden kann es lediglich auf dem Wasserweg und so bietet es sich in diesem Fall an, eine geführte Tour zu nutzen. Eine weitere empfehlenswerte Sehenswürdigkeit ist der Torre del Conde („Turm des Grafen“). Er befindet sich in San Sebastian und nahm in vergangenen Jahrhunderten eine wichtige Rolle im militärischen und zivilen Leben ein. Wobei diese nicht unbedingt positiv war. Auf der einen Seite mussten in ihm viele Menschen ihr Leben lassen, auf der anderen Seite wurde Kolumbus vor seiner Entdeckungsreise im Torre del Conde empfangen.

Strände

La Gomera besitzt eine Küste von etwa 98 Kilometern. Allerdings muss dazu gesagt werden, dass davon rund 83 Kilometer auf die Steilküste entfallen. Auf La Gomera existieren somit lediglich 15 km Strand. Wer einen Badeurlaub machen möchte, sollte sich auf diese Gegebenheit einstellen. Dafür kann sich allerdings jeder La Gomera Besucher über menschenleere Strände freuen. In San Sebastian de la Gomera, Valle Gran Rey und Alojera finden sich die schönsten Strände der Insel. Sie besitzen teilweise feinen schwarzen Sand.

Aktivitäten

La Gomera ist jedoch nicht nur etwas für einen gemütlichen Strandurlaub, sondern bietet selbst dem Aktivurlauber eine Menge. Wandern und Trekking ist in diesem Zusammenhang nur ein Beispiel. So kann die magische Insel mit ihrer faszinierenden Natur am besten zu Fuß erkundet werden. Aber auch auf dem Wasser ist es möglich, auf Entdeckungstour zu gehen. Ocean Whale Watching ist hier besonders erwähnswert. Eine solche Tour bietet einen wundervollen Einblick in die Welt der Delfine und Wale. Obendrein bietet La Gomera die idealen Voraussetzungen für Rad- und Segeltouren.

Fincas

Auf der Vulkaninsel gibt es viele Fincas. Allerdings nicht nur für die Einheimischen, sondern auch für Touristen. Wer seinen Urlaub typisch spanisch erleben möchte, der sollte eine solche Finca auf La Gomera mieten. Dabei ist es egal, ob eine luxuriöse oder eine einfache Ausstattung bevorzugt wird, auf der Insel gibt es für jeden Geschmack die passende Finca. Einige Fincas befinden sich an abgelegenen Buchten und Stränden. Hier hat man als Urlauber quasi einen Privatstrand direkt vor der Haustür.

Hier finden Sie eine imposante Fotostrecke.

Genießen Sie weitere Impressionen von La Gomera:

One Response to Urlaub auf La Gomera

  1. La Gomera soll sehr schön sein. Ich war dort noch nicht, habe es allerdings vor. Wandern in der Sonne, das stell ich mir herrlich vor.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>