Sommerurlaub 2012: Zeit zu buchen!

Sommerurlaub 2012: Zeit zu buchen!

Sommerurlaub 2012

 

 

 

 

 

 

 

 

Ende Januar ist es nun für viele an der Zeit sich in der Firma die verdienten Urlaubstage für den Urlaub 2012 zu reservieren. Je nachdem, ob man Kinder im schulpflichtigem Alter hat, oder sich als Single weitestgehend frei den Reisezeitpunkt festlegen kann, fällt das Urlaubsbudget aus. Die teuersten Preise warten Mitte Juli bis Mitte/Ende August auf uns. Um hier etwas sparen zu können und auch dem großen Ansturm der Touristen aus dem Weg zu gehen, empfiehlt sich als Reisezeitraum für die Bundesländer Berlin, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern Mitte/Ende Juni 2012. Hier sind die Preise noch annehmbar, da die Hauptsaison noch nicht begonnen hat. Trotzdem haben viele Urlaubsländer schon optimales Badewetter. Für die Bundesländer Baden-Würrtemberg, Bayern und Sachsen-Anhalt, deren Ferien bis in den September reichen, empfiehlt sich eine Reisezeit von Ende August bis Anfang September 2012.

Sommerferien 2012

Baden-Württemberg 26.07. – 08.09.
Bayern 01.08. – 12.09.
Berlin 20.06./21.06. – 03.08.
Brandenburg 21.06. – 03.08.
Bremen 23.07. – 31.08.
Hamburg 21.06. – 01.08.
Hessen 02.07. – 10.08.
Mecklenburg-Vorpommern 23.06. – 04.08.
Niedersachsen 23.07. – 31.08.
Nordrhein-Westfalen 09.07. – 21.08.
Rheinland-Pfalz 02.07. – 10.08.
Saarland 02.07. – 14.08.
Sachsen 23.07. – 31.08.
Sachsen-Anhalt 23.07. – 05.09.
Schleswig-Holstein 25.06. – 04.08.
Thüringen 23.07. – 31.08

Folgende beliebte Reiseziele möchte ich vorstellen: Mallorca, Türkei, Griechenland und Ägypten.

Mallorca

Auf der Baleareninsel Mallorca hat es in den Sommermonaten eine Lufttemperatur von ca. 29°C und eine Wassertemperatur von 24°C. Außerdem sprechen die aüßerst seltenen Regentage für die Urlaubsinsel. Ab Frankfurt am Main ist man in nur 2 Stunden in der Hauptstadt Palma de Mallorca. Die Insel ist sehr vielfältig und bietet den Urlaubern ein breites Angebot. Vom luxuriösen Strandurlaub, über das Wandern in der mallorcinischen Natur zum angesagten Partyurlaub am Ballermann- hier ist alles möglich! Für Flug und einen einwöchigen Urlaub im 4 Sterne Hotel mit Frühstück sind hier Preise ab 360€ pro Person einzuplanen.

Mallorcas schönste Strände:

Türkei

Sommerurlaub 2012

Sommerurlaub 2011 - Überreste des Apollo Tempel in Side

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

In den letzten Jahren hat die Hauptferienregion der Türkei- die Türkische Riviera um Antalya- stark in der Beliebtheitsskala zugelegt. Dies rechtfertigen die sehr guten klimatischen Verhältnisse (Luft ca. 32°C, Wasser ca. 25°C) in Kombination mit den Traumstränden der Urlaubsregionen Lara, Side und Alanya. Außerdem sind hier noch das gute Nachtleben und die Vielzahl an kulturellen Angeboten hervorzuheben. Mit dem Flugzeug landen Sie nach etwas mehr als 3 Stunden am modernen Flughafen von Antalya und werden von dort in etwa einer Stunde im klimatisierten Reisebus zu Ihrem Hotel gebracht. Die Hotels sind meist sehr neu und dementsprechend gut ausgestattet. Ebenfalls bieten hier viele Hotels das gut laufende All Inclusive-Angebot an. Für eine Woche inklusive Flug, Bustransfers und All Inklusive Verpflegung, muss der Türkeireisende ab 390€ für seinen Urlaub bezahlen.

One day in Turkey:

Griechenland

Nach der Finanzkrise der letzten Jahre hat sich das Land am östlichen Mittelmeer wieder sichtlich erholt. Trotzdem rate ich vor einer Reise nach Griechenland sich bei den zuständigen Ämtern nach der aktuellen Lage zu erkundigen. Günstige Preise lockten die Touristen auch schon im vergangenen Jahr auf die Inseln Hellenen, die neben einer Städtereise oder einem Kultururlaub auf dem Festland bei Urlaubern gleichermaßen beliebt sind. Hierzu zählen die aus der Antike behafteten Inseln Lesbos, Rhodos, Karpathos, Mykonos, Santorin und Korfu. Die beliebteste griechische Insel ist dabei Rhodos, in dessen Hafeneinfahrt einst der “Koloss von Rhodos”, eines der sieben Weltwunder, gestanden haben. Die gleichnamige Hauptstadt der Insel gehört zudem zum UNESCO Weltkulturerbe, worauf sich Kulturinteressierte freuen können. Das überwiegend mediterrane Klima beschert uns Temperaturen von etwa 32°C an Land und circa 24°C im Wasser. Für einen siebentägigen All Inclusive Urlaub mit Bustransfers und Übernachtungen in einem 4 Sterne Hotel auf Rhodos, müssen Sie derzeit ab 480€ berappen.

Amopi auf Karpathos:

Ägypten

Das beinahe ganzjährig mit Traumtemperaturen aufwartende Ägypten verwöhnt uns im Sommer mit einer Lufttemperatur von ca. 32°C und einer Wassertemperatur von etwa 27°C. Die Urlaubsregionen Hurghada und Safaga bieten den Urlaubern weiße Sandstrände und moderne Hotelanlagen. Die Korallenriffe machen den Urlaub besonders für Tauscher einmalig. Laut Experten gehören die Riffe vor Ägypten zu den besten Tauchregionen der Welt. Außerdem besteht die Möglichkeit auf den Spuren der Pharonen zu Wandern und Pyramiden und andere mystische Stätten zu besuchen. Besonders sehenswert ist meiner Meinung nach die etwas nördlich gelegenen Stadt El Gouna, die auch als “grüne Stadt” bezeichnet wird. Die wurde neu angelegt und grenzt an Lagunen und Wasserstraßen, so dass sich Bootsfahrten zur Besichtigung anbieten. Bei Sonnenuntergang lässt sich der Tag mit einem guten Glas Wein direkt auf dem Boot ideal ausklingen. In viereinhalb Stunden landen Sie ab Frankfurt am Flughafen in Hurghada. Dort können Sie sich für etwa 500€ im 4 Sterne Hotel mit All Inclusive und Bustransfers eine Woche lang entspannen und Sonne tanken.

Kitesurf-Video: Hurghada, Ägypten

3 Responses to Sommerurlaub 2012: Zeit zu buchen!

  1. Ich finde in deiner Auflistung fehlt noch Bulgarien :) , am Sonnenstrand oder am Goldstrand kann man bestimmt sogut Urlaub machen wie in der Türkei und dabei sind die Preise noch viel günstiger!

  2. Hallo Boris,
    ich kenne mich mit Bulgarien leider nicht gut aus, da ich dort noch nie war. Allerdings habe ich schon viel von Partyurlauben am Gold- und Sonnenstrand ala´ Ballermann gehört. Wenn du wissenswerte Infos über den Balkanstaat hast, würde ich mich über einen Bericht von dir freuen, den ich hier gerne veröffentlichen werde.
    Viele Grüße, Stefan

  3. Am besten ist die Urlaubstage so früh wie nur möglich einreichen bzw. vormerken zu lassen…wenn man geschickt plant kann man auch gegebenfalls ein paar Fenstertage erwischen und spart so mit den Urlaubstagen!

    Der Dezember ist der richtige Zeitpunkt um für das folgende Jahr den Urlaub zu planen…Jänner immer als erster abgeben und dann sichert man sich die besten Tage im voraus!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>