Category Archives: Vereinigte Arabische Emirate

Last Minute in den Urlaub – Reiseziel Dubai

Hafenpromenade von Dubai

Hafenpromenade von Dubai

 

 

 

 

 

 

 

Wer träumt nicht davon, dem kalten, grauen Winterwetter in Deutschland zu entfliehen, um im Süden Sonne zu tanken. Dann nichts wie ab zum Flughafen, um einen Last Minute Flug zu ergattern. Wie wäre es z.B. mit einem Kurzurlaub im mondänen Dubai am Persischen Golf? Das Angebot ist verlockend und eine passende Unterkunft im Internet meist schnell und schnell gefunden und gebucht.

Lage

Dubai, neben Abu Dhabi das größte der Vereinigten Arabischen Emirate am Persischen Golf, hat sich in den vergangenen Jahren zu einem beliebten Reiseziel entwickelt. Mit seiner Mischung aus 1001 Nacht, kosmopolitischem Lifestyle, Luxus, Sonne & Strand zieht es jährlich Touristen aus aller Welt in seinen Bann.

Kultur & Sehenswürdigkeiten

Markenzeichen Dubais sind ohne Frage seine spektakulären architektonischen Bauwerke, wie das Luxushotel Burj Al Arab, die in Form einer Palme künstlich angelegte Ferieninsel Jumeirah oder der Burj Khalifa, der höchsten Wolkenkratzer der Welt.

Der in Downtown Dubai gelegene Wolkenkratzer bildet den Mittelpunkt des im arabischen Stil erbauten Stadtteils und beeindruckt die Besucher mit seinen bis zu 150 Meter in die Höhe spritzenden Wasserfontänen und seinem allabendlichen Wasser-Licht-Musik-Spektakel. Von der Aussichtsplattform in der 124. Etage bietet sich zudem ein atemberaubender Rundumblick über Dubai

In unmittelbarer Nähe des Wolkenkratzers lockt die elegante Dubai Mall, ein luxuriöses Shopping-Paradies mit mehr als 1.200 Geschäften, die die Kreditkarten glühen und die Kassen klingeln lassen. Ganz nebenbei können im Dubai Mall-Aquarium Haie, Piranhas und Rochen bestaunt werden, die hinter dicken Acrylglaswänden das Treiben im Einkaufszentrum verfolgen.

Ein lohnendes Ausflugsziel ganz anderer Art ist der Gold- und Gewürzsouk in Dubais Geschäftsviertel Deira. Mehr als 300 Schmuckhändler bieten hier ihre Waren feil, während der angrenzende Gewürzmarkt die Besucher mit seinen bunten Farben und exotischen Gerüchen betört. Die qualitativ hochwertigen, zu günstigen Preisen angebotenen Gewürze sind ein beliebtes Mitbringsel für die Verwandten in der Heimat.

Nahe der Mündung des Dubai Creek, einem mitten durch die Stadt verlaufendem Meeresarm, befindet sich auf einer Landzunge gelegen der Stadtteil Al Schindagha. Das von der Regierung hier im Stil einer arabischen Siedlung errichtet Museumsdorf verschafft dem Besuchern einen Überblick über die Kultur, Geschichte und Tradition Dubais. Während im Heritage Village originalgetreu nachgebaute Steinhäuser aus den Berg- und Wüstenregionen der Emirate, traditionelle Windturmhäuser oder Beduinenzelte bewundert werden können, bietet das Diving Village den Touristen einen umfassenden Überblick über die Perlenfischerei.

Aktivitäten & Strände

Abseits der Wolkenkratzer bietet Dubai eine Vielzahl weiterer Freizeit- und Ausflugsmöglichkeiten für die ganze Familie. Ob Wüsten-Safari mit Übernachtung in Zelt, feucht-fröhliches Badevergnügen in den Wasserparks Wild Wadi und Atlantis, eine Begegnung mit Delfinen in der Dolphin Bay oder ein Ausflug in die Hauptstadt Abu Dhabi, für jeden ist das passende Angebot dabei.

Und wer, erschöpft nach all dem Sightseeing- und Shoppingstress, ein paar entspannte Tage verbringen möchte, dem seien die herrlichen Beachparks mit ihren schönen Sandstränden empfohlen.

Unterkunft

Dubai bietet seinen Besuchern eine große Auswahl insbesondere an luxuriösen Hotels und Ferienanlagen, die keine Wünsche offen lassen. Wer es etwas persönlicher mag und sich auch im Urlaub wie zu Hause fühlen möchte, der findet im Internet sicherlich Ferienwohnungen nach seinem persönlichen Geschmack

Frühjahr 2013: Last Minute in die Sonne- Ferienwohnungen am Persischen Golf

Dubai- DIE Metropole in der Wüste der VAE

Dubai- DIE Metropole in der Wüste der VAE

 

 

 

 

 

 

 

 

Dort wo sich Euphrat und Tigris treffen, liegt der Persische Golf, die Wiege der Zivilisation, wenn man an Babylon und die Sumerer denkt. Genau diese Region ist der optimale Tipp für kurzfristigen Urlaub im Frühjahr. Schnellentschlossene finden am Persischen Golf eine völlig andere Welt und das bei Sonnengarantie.

Sonne, Meer und eine fremde Welt

Die wohl wichtigste Region am Golf sind die Vereinigten Arabischen Emirate. Der Großteil der Emirate besteht aus trockener Sandwüste. Das wirtschaftliche und gesellschaftliche Leben findet im Norden statt. Hier liegen die beiden wichtigsten Städte Dubai und Abu Dhabi. Dem Norden sind zahlreiche Inseln, Lagunen, künstliche Kanäle und Inseln mit Mangroven vorgelagert. Klimamäßig überzeugt diese Küstenregion mit subtropischem bis tropischem Wetter, das kaum Niederschläge kennt.

Luxus, spektakuläre Bauten und Sand in Hülle und Fülle

Abu Dhabi als Hauptstadt der Emirate liegt auf einer Insel und ist heute eine der modernsten Städte der Welt. Durch die besondere Anordnung der Straßen hat man stets einen Blick auf das Meer. Rasantes Wachstum, markante Hochhäuser aber auch arabische Elemente prägen das Stadtbild. Rechtzeitig hat diese Stadt den Tourismus entdeckt und wer hier Urlaub machen möchte findet günstige Ferienhäuser. Im Ferienpark Ferrari World, der seit 2010 besteht, kann man selbst Geschwindigkeit erleben auf der schnellsten Achterbahn der Welt.

Stadt der modernen Wolkenkratzer

Dubai, als die größte Stadt der Emirate besticht durch seine weltbekannten Wolkenkratzer und die ins Meer gebaute Palm Islands – Jumeirah. Das höchste Bauwerk der Welt ist der Burj Khalifa mit 828 Metern. Hier findet man auch das Luxushotel Burj al Arab, das mit seinem Segel in den Himmel ragt. Neben Kultur wie Theater und Museen hat die Stadt aber auch Tradition zu bieten. Klassische Souks, der Goldmarkt, der Dubai Creek und der Gewürzmarkt laden zum Schlendern und Shoppen ein.

Weltruhm dank Formel 1

Auch das Königreich Bahrain, ein Inselstaat, hat für Touristen einiges zu bieten. Die Hauptinsel Bahrain ist mit einer 25 Kilometer langen Brücke, dem King Fahd Causeway mit Saudi-Arabien verbunden. Bekannt wurde Bahrain vor allem durch die Formel 1. Die Rennstrecke liegt in Sakhir und kann besichtigt werden, ebenso wie ein Wildpark und eine Kamelfarm in der Nähe. Ein Wasserpark, das „Lost Paradise of Dilmun“ sorgt für Spaß und Action. Auch Bahrain bietet seinen Besuchern jede Art der Unterhaltung und ein Urlaub in dieser garantiert sonnigen Region verzaubert wie in 1001 Nacht.

Urlaub im arabischen Emirat der Superlative: Dubai

Urlaub Dubai

Urlaub im Emirat der Superlative mit arabischem Flair: Dubai

 

 

 

 

 

 

 

 

Die schillernde Wüstenmetropole Dubai hat sich im Laufe der Zeit zu einer rasant wachsenden glamourösen Metropole der Superlative entwickelt. Nicht ohne Grund gehört Dubai zu einem der beliebtesten Reiseziele der Tourismusbranche und lädt Urlauber dazu ein, ganz tief in das Märchen aus 1.001 Nacht abzutauchen.
Continue reading